Artikel-Schlagworte: „Adwords“

Freitag, 19. Dezember 2014

Google versorgt den stationären Handel mit Informationen aus Onlineanzeigen

Lesezeit: 2 minutes

Wer heute vor allem im Netz einkauft, hat viele Vorteile: Vieles lässt sich günstiger oder mit wenige Aufwand beschaffen, die Auswahl fast grenzenlos, im Voraus ist abzusehen, was vorrätig ist. Und viele Anbieter – Amazon etwa – schaffen es meisterhaft, auf Grundlage der bereits erfassten Daten eines Kunden, ihm Vorschläge zu machen oder Rabatte zu gewähren, die ihn dauerhaft an das Unternehmen binden.

Der stationären Handel tut sich oft schwer, gegen diesen Wissensvorsprung anzukommen. Wer einen Händler kennt, der ein so gutes Gedächtnis hat wie Amazon, hat Glück, denn solche Händler sind selten.

Doch der stationäre Handel wird nicht dauerhaft ahnungslos sein, der Wissensabstand zwischen Offline- und Online-Unternehmen verringert sich: Der Online-Werbegigant Google startet ein Programm, das die Klicks auf Online-Anzeigen mit tatsächlichen Ladenbesuchen in Beziehung setzt. [MEHR LESEN]


Mittwoch, 2. November 2011

Neu bei Adwords: Klick dir deine Werbung selbst zusammen

Lesezeit: 2 minutes

Akzeptanz ist der Schlüssel dafür, dass Onlinewerbung ein lohnendes Geschäft ist. Wenn alle User nur noch Ad-Blocker benutzen und keiner mehr irgend etwas anklickt, lohnt sich selbst Googles extrem effiziente Form der Netzwerbung nicht mehr. Um die Nutzerakzeptanz zu erhöhen, hat Google nun ein neues Feature vorgestellt: Wer dazu Lust hat, kann die eingeblendeten Adwords-Anzeigen ab jetzt nutzen, um den Werbetreibenden seine Vorlieben zu übermitteln. “Mehr Transparenz und Wahlmöglichkeiten bei Anzeigen in der Google-Suche und Google Mail” verspricht Google in einem Blogeintrag. Mit echter Transparenz und Wahlmöglichkeiten hat auch Online-Werbeinnovation allerdings wenig zu tun. [MEHR LESEN]


Donnerstag, 9. September 2010

Google definiert mit Instant die Internetsuche radikal neu

Lesezeit: 4 minutes

Mit Google Instant hat Google gestern eine neue Suchfunktion vorgestellt, die es in sich hat. Schon beim Eintippen der ersten Buchstaben in den Suchschlitz liefert die Suchmaschine Vorschläge zur Ergänzung der Suchanfrage. Damit öffnet Google ein neues Kapitel in der Geschichte der Suchtechnologie. [MEHR LESEN]


Freitag, 14. Mai 2010

Wie die Jobsuche per AdWords funktioniert

Lesezeit: 1 minutes

So geht Jobsuche heute: Ein New Yorker hat mit Hilfe von Online-Anzeigen seinen Job gefunden. Wie er das gemacht hat, war ganz schön trickreich. Seine Jobanzeigen schaltete er über Google AdWords. [MEHR LESEN]