Artikel-Schlagworte: „Googles Unternehmenspolitik“

Dienstag, 11. Februar 2014

Interview in der Südwestpresse

Lesezeit: 1 minutes

In einem Interview mit mir in der Südwestpresse geht es um Fragen wie die Motivation für den Kauf einer Kampfroboterfirma durch Google, die mögliche Weltherrschaft von Google sowie die Suche nach dem Google-Masterplan – und natürlich um das liebe Geld. Viel Spaß beim Lesen.


Montag, 27. Juni 2011

Google stellt Google Health ein – zu früh?

Lesezeit: 2 minutes

Alle Gesundheitsdaten in einem Online-Portal zusammengefasst, so dass man sie jederzeit praktisch abrufen kann – so lautete das optimistische Versprechen von Google Health, einem Dienst, in dem Google Nutzern es ermöglichen wollte, Patienteninformationen aller Art zu sammeln. Doch die Nutzer sind auf diese Idee nicht angesprungen. Google Health wird zum 1.1.2012 eingestellt. [MEHR LESEN]


Mittwoch, 25. August 2010

Google im Kaufrausch: Eine gute Grafik

Lesezeit: 1 minutes

Ein Bild sagt ja oft mehr als tausend Worte. Und die lange Geschichte der Firmenkäufe durch Google lässt sich mit Hilfe einer guten Grafik erst recht gut erzählen. Ein US-Suchmaschinenoptimierer hat nun ein fantastische Auflistung der Akquisitionen und ihrer Bedeutung für Googles Strategie veröffentlicht. [MEHR LESEN]


Dienstag, 29. Juni 2010

Internet in China: Die Regierung zensiert, Google laviert

Lesezeit: 7 minutes

Googles Strategie, Suchseitennutzer in China auf Server in Hong Kong umzuleiten, steht vor dem Aus. Im März 2010 hatte Google angekündigt, die Suche in China nicht länger nach Vorgaben der Behörden zu zensieren. Alle Benutzer der Suche auf google.cn wurden automatisch auf Googles Suche in Hong Kong umgeleitet. Die Suche dort ist nicht den Regeln unterworfen ist, die für Netzangebote in Festland-China gelten.

Mit diesem Arrangement hatte der Suchriese ein Weg gefunden, um trotz der Ankündigung, sich nicht mehr Chinas Zensoren zu unterwerfen, auf dem wichtigen Zukunftsmarkt China präsent zu bleiben. Nun versucht Google verzweifelt einen neuen – allerdings ziemlich mittelmäßigen Trick, um eine endgültige Konfrontation mit China hinauszuschieben. [MEHR LESEN]


Freitag, 16. April 2010

Was Googles neue Quartalszahlen bedeuten

Lesezeit: 2 minutes

Google verdient weiter viel – und zunehmend mehr – Geld, schafft es aber nach wie vor nicht, sich ein zweites Standbein neben dem Einnahmen aus Online-Anzeigen aufzubauen. Das ist die Botschaft, die in gestern abend veröffentlichten Geschäftszahlen für das erste Quartal 2010 steckt. [MEHR LESEN]